Ladyboy Pornotube mit Thaischlampe

Auf dem Strassenstrich in Phuket findet man eigentlich immer eine leckere Fotze für einen heissen Abend, doch dieses Mal bin ich auf eine kleine Thaischlampe mit Pimmel reingefallen. Mir kam ihre Stimme schon etwas ungewöhnlich vor, doch an die Schwanzmädchen, die man so oft in der Ladyboy Pornotube zu sehen bekommt, habe ich in dieser Nacht nicht gedacht. Wenn man schon mal in Thailand ist und Sex für wenig Geld haben möchte, darf man halt auch nicht wählerisch sein und so habe ich die transsexuelle Thaischlampe vor meiner kleinen Privatcam vernascht und ihr mit dem gummierten Penis tief in den Arsch gefickt. Letztlich war es eine fantastische Entscheidung sich mit einer von diesen Asia Lady Boys zu vergnügen, denn so eng ist keine Muschi der Welt, nicht mal die von einer Liliputanerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.